weitere Laufszene Events
Sonntag, 30. Juni 2019
300 freie Startplätze

Elbhangfest Dresden

Einmal im Jahr, am letzten Juni-Wochenende, verwandelt sich die Landschaft zwischen Loschwitz und Pillnitz in ein einziges grosses Festgelände. In fünf Orten längs des Elbhanges, auf einer Strecke von etwa sieben Kilometern, auf Dorfplätzen, in Parks und Villen, am Elbufer und an den Hängen werden an die 200 verschiedene Veranstaltungen angeboten. Kunst- und Bürgerfest in einem, bietet das Elbhangfest Konzerte (von Flöte bis Rock), Theater- und Tanzveranstaltungen, Lesungen und spezielle Angebote für Kinder. In allen Orten am Elbhang gibt es Märkte für das örtliche Handwerk und dazu diverse gastronomische Angebote. Führungen und Vorträge ermöglichen Begegnungen mit der Region, von ihren Geschichten wird erzählt und ihren Kuriositäten. Daneben präsentieren Aktionen junger Kunst modernen zeitgenössischen Geist. Ein grosser Festumzug eröffnet das Wochenende. Hervorgegangen ist das Elbhangfest 1990/91 aus Benefizveranstaltungen für die Pillnitzer Weinbergkirche und die Loschwitzer Kirche von George Bähr.

www.elbhangfest.de

Bäckerei Wippler

Fest verwurzelt und stetig gewachsen: Unser Familienunternehmen gibt es seit über 100 Jahren. In unserer modernen »Backwirtschaft« in Dresden-Pillnitz und in fünf Filialen erwarten wir Sie heute – mit handwerklicher Traditionsbäckerei und feiner Konditorei. Schauen Sie doch auch persönlich vorbei.

www.baeckerei-wippler.de

Heinrichsthaler

Heinrichsthaler bietet eine umfangreiche Produktpalette, für jeden Geschmack – und jeden Bedarf. Spezialisiert haben wir uns auf die Herstellung und Verarbeitung von Hart- und Schnittkäse und beliefern mit unseren Produkten den klassischen Lebensmitteleinzelhandel sowie den Großverbraucher- und Cateringbereich. Für die Herstellung unserer Produkte verwenden wir beste Milch höchster Güteklasse und frische Zutaten für unsere Spezialitäten.

www.heinrichsthaler.com

Landwirtschaftliches Unternehmen Großerkmannsdorf

Hervorgegangen aus den ehemaligen LPGen der umliegenden Gemeinden wurde am 12.08.1992 das Landwirtschaftliche Unternehmen "An der Dresdner Heide" GmbH & Co. KG gegründet. 1974 wurde die damalige Milchviehanlage auf dem jetzigen Gelände mit 2000 Milchrindern und 80 Arbeitskräften in Betrieb genommen.

Wir betreiben nachhaltige Landwirtschaft, das heißt, gleichrangige Integration ökologischer, ökonomischer und sozialer Belange. Der Erhalt der begrenzt vorhandenen Ressourcen und der Schutz der natürlichen Umwelt ist Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Zusammen mit unseren ca. 40 erfahrenen und qualifizierten Mitarbeitern sowie modernster Technik erzeugen wir hochwertige Produkte.

www.lwugrosserkmannsdorf.de